Schulgebäude

Unsere Schule wurde im Dezember 1965 als Polytechnische Oberschule eingeweiht. Seit dem hat sich viel getan. Unsere Schüler lernen und spielen heute in hellen, freundlichen Klassen- und Horträumen. Neben den Klassenräumen haben wir Fachräume für Werken, Schulgarten, Musik, Kunst und Englisch sowie ein Computerkabinett, eine Schulbibliothek und eine Aula für Projekte im Schulgebäude.

Haupteingang unserer Schule
Lichtdurchflutetes Foyer und helle freundliche Flure mit ständig wechselnden Schülerkunstausstellungen

Die Schulbibliothek lädt zum gemütlichen Schmökern ein.

In unserem Speisesaal gibt es 72 Plätze. Bei schönem Wetter können die Kinder das Essen auch an der frischen Luft im grünen Innenhof einnehmen.